Ursus & Nadeschkin: TATTOO (Berlin, Clubspecial)

Quelle: YouTube-Video von ursusnadeschkin • hochgeladen am 07.09.2014

In der ZUGABE versammelt sich der schönste Nonsens aus 25 Jahren Ursus & Nadeschkin: Es sind die Trüffel unter den Nummern, jahrelang gereift, um sie Ihnen heute mit Hochgeschwindigkeit entgegen zu schleudern, vor zu stottern, vor zu streiten, um urplötzlich im völlig Synchronen zu landen. Wenn hier Ursus und Nadeschkin in Endlosschleifen tanzen, sich in Details zerpflücken, oder unerwartet öffentlich Pause machen, dann sind sie näher bei Godot als bei dem Klamauk, der heute als Comedy durchgeht. Und kommt den beiden der Inhalt ihres Bühnen-Daseins einmal völlig abhanden, dann ist vielleicht doch „der Moment gekommen, wo Sie liebes Publikum wieder selbst mit sich klarkommen müssen“.

20 Jahre Ursus & Nadeschkin

Radio-Feature von Christian Albisser

Dieser Beitrag wurde unter Kunst & Kultur abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.